Übersicht der Kryptowährung NEO

vladimirbyrkaJuni 19, 2018153
NEO

Kryptowährung NEO – ist ein nicht-kommerzielles Projekt. Es nutzt die Blockchain-Technologie und digitale Identifikation, um Werte zu digitalisieren. Dazu die Verwaltung von Werten durch Smart-Contracts und die Einführung einer Smart-Wirtschaft mit dem verteilten Netzwerk zu automatisieren.

Das Unternehmen war 2014 als Antshares gegründet. Ab Juli 2017 heißt es NEO

In dieser Zeit als Antshares auf digitale Werte konzentriert war, das Re-Branding von Antshares für NEO lag auch den Fokus auf Smart-Contracts. Das Team des Projektes versucht, die traditionelle Wirtschaft in eine sogenannte Smart-Wirtschaft zu verwandeln.

Laut der Aussage des Unternehmens kommt selbst der Name NEO von altgriechischen “νεο” (ausgesprochen Nay-oh), was “neu”, “modern” bedeutet. Für das Team des Projektes führt das alte Wort mit der Bedeutung von Jugend zu “einem Gefühl für Schleuse, das uns von der physischen Welt in die digitale Welt führt”.

Laut der Webseite sind dies genau die Dinge, die eine Smart-Wirtschaft ausmachen

  • Plattform für Smart-Contracts.
  • Ein neues Modell digitaler Werte.
  • Struktur der Identifizierung, die auf Technologie der Blockchain basiert.

Besonderheiten beim Nutzen

  • Das Projekt unterstützt verschiedene Formen von digitalen Werten. Nutzer können Dinge wie Registrieren, Ausliefern und Austauschen von Werten nach Bedarf im NEO-System durchführen.
  • Dieses Projekt unterstützt digitale Zertifikate, die Vertrauen garantieren. Indem es Rechtsschutz für Werte bereitstellt, die mithilfe der Plattform digitalisiert werden.
  • Mit der Nutzung des Neo-Contracts können Entwickler die Smart-Contracts entwickeln, ohne eine neue Programmiersprache zu erlernen. Stattdessen werden mehr bekannte wie C #, Java und Go verwenden.
  • “Supraleitender Handelsmechanismus”ermöglicht den Austausch von digitalen Werten und P2P-Währungen ohne Beteiligung den Dritten.
  • Virtual Machine (NeoVM) bietet einen schnellen Start und Ausführungszeit.
  • In Theorie wird die Technologie der deterministischen Technologien zum Aufrufen eines Projekts vom NEO-OSohne Skalierung bereitgestellt.
  • Die Plattform ermöglicht den Austausch von Werten und das Arbeiten mit Smart-Contracts.

Warum wird Kryptowährung NEO in China oft Ethereum genannt?

Da Hongfei

Da gehört zu der Liste von 50 besten Unternehmen aus Chinas Fintech von KPMG, OnChain – Schlafriese. Wenn es sich bei der Plattform um eine Open-Access-Cloud geht, ist OnChain eine Cloud. Sie wird von Unternehmen und anderen großen Firmen verwendet. Das Ziel von OnChain ist Microsoft oder Apple Blockchain. Dies ist das erste chinesische Team, das DNA (verteilte Netzwerkarchitektur) erstellt. DNA unterstützt Apps. Sie können zwischen Ketten kompatibel und in traditionelle Businesssysteme und Netzwerke integriert werden.

«Unsere Vision ist es, Onchain zu einer wirklich universellen Struktur auf Blockchain zu schaffen. Mit verschiedenen Plug-Ins kann unsere Infrastruktur auf eine öffentliche Kette, eine Kette von Konsortien oder sogar auf eine private Kette angewendet werden. Unser Cross-Connect-Adapter, der derzeit entwickelt wird, schafft Kompatibilität zwischen diesen verschiedenen Zielen», — sagte Da Hongfei. 

Wo ist der Unterschied zwischen NEO und Ethereum?

Die Plattform unterstützt eine Reihe von zusätzlichen Basiscodes (zum Beispiel C #, VB.Net, F #, Java, Kotlin), während Ethereum (ETH) seine eigene Muttersprache Solidity nutzt.

Kritische Probleme und Mängel des Projektes

  • Das Projekt NEO war zu 100 % für den Start vorbereitet, auch eine Demonstration eines Aktienmodells, das es den Nutzern die Möglichkeit gibt, zusätzliche Münzen (in Form von GAS) zu erhalten, indem sie diese in ihrer WalletNEO “verteilte” Münzen durch Crowdfunding. Dies ermöglichte den Leuten zu investieren, aber die Plattform verdiente immer noch Geld von dem Verkauf von Münzen. Da es kein Mining und nur die Ausgabe von Token gab, zentralisierte dies die Verteilung erheblich.
  • NEO wurde in zwei Lager geteilt. 50 Millionen, die durch Crowdfunding verkauft wurden (und den frühen Investoren zur Verfügung gestellt wurden). 50 Millionen waren für das Management des Unternehmens reserviert.

Der Frist der Sperrung endete am 16. Oktober 2017 mit der Ausgabe von Mitteln zur Verwendung für Entwicklung und für andere Zwecke:

  • 10 Millionen Münzen werden an die Entwickler und Verwaltungsrat gesendet
  • 10 Millionen Münzen als Anreiz für Entwickler im Ökosystem
  • 15 Millionen Münzen wurden in andere unterstützende Projekte investiert
  • 15 Millionen Münzen sind für “unvorhergesehene Umstände” geplant

Stärken und Möglichkeiten des Projektes NEO

Auf der Plattform gibt es eine Tochtergesellschaft OnChain, die bereits ein “Mann aus der Finanzdienstleistungsbranche” ist. Gegenwärtig arbeitet sie auch mit den Behörden in China und Japan zusammen mit großen Unternehmen, einschließlich Alibaba.

Die Plattform ist höchstwahrscheinlich ein offenes öffentliches Cloud-Modell mit Open-Source-Code, das von OnChain getrennt ist, aber auch in Bezug auf die übergreifende Funktionalität miteinander verbunden werden kann. GAS belohnt Sie für die Durchführung eines NEO.

Änlich wie “Ether” mit Ethereum, das als Brennstoff für den Einsatz im Ökosystem dient, erfüllt GAS eine ähnliche Funktion. Der Unterschied zu NEO ist, dass GAS einen speziellen Token-Status hat (wie Steemit, STEEM und Steam Dollars, SBD).

Weitere Möglichkeiten

GAS ist der Beweis für Geschwindigkeit. Er ist ein Anreiz, der mit jeder neuen NEO-Einheit erzeugt wird. Dieses Problem führt zu einer Reduzierung von 8 GAS pro Block für 1 Jahr. Dies wird so lange sein, bis 100 Millionen GAS produziert sind, danach wird die Ausgabe gestoppt.

Kryptowährung NEO erzeugt GAS für Halter. Sie werden benötigt, um das Netzwerk und eine Reihe von Diensten zu nutzen. Dies würde anscheinend Druck auf die Nachfrage ausüben. Da es ein Ökosystem genutzt wird, das den Haltern guttut. Je mehr Projekte das NEO-Netzwerk nutzt, desto größer ist die Nachfrage nach Tokens GAS.

Fazit

Kryptowährung NEO – ist ein verteiltes Netzwerk, das digitale Werte, Identifikatoren und Smart-Contracts kombiniert. Das Plattformsystem wird DBFT, NeoX, NeoFS, NeoQS und viele andere ursprüngliche Technologien als Infrastruktur für die zukünftige Smarft-Wirtschaft nutzen.

TEAM des Projektes

Hauptmitglieder der Gemeinschaft

Da Hongfei – ist der Gründer von NEO

Zhang Zhenwen – Mitbegründer und Hauptentwickler des Projektes

ICO von Kryptowährung NEO

  • Verkauf von Tokens: 1. Oktober 2015.
  • Preis in ICO: 1 (NEO) = 0,032 US-Dollar.
  • Eingesammeltes Geld: 556 500 US-Dollar.
  • Anzahl von Tokens: 17.500.000.
  • Erstes Listing an der Börse: 9. September 2016.
  • Preis: 1 (NEO) = 0,18 US-Dollar.

 

Teilen Sie mit Freunden, für die diese Information interessant sein könnte!